Pastel de Jaiba – chilenische Krebstorte

Der heutige kulinarische Ausflug geht auf den mir gänzlich unbekannten südamerikanischen Kontinent. Wenn ich bisher noch niemals dort war (auch wenn wir bis vor kurzem ein Werk in Santa Fe, Argentinien hatten), so nähere ich mich diesem Kontinent zumindest kulinarisch.
Von Chile ist überliefert, dass die Güte eines Restaurants an der von ihr angebotenen Pastel de Jaiba gemessen wird. Grund genug sich daran mal auszuprobieren. Weiterlesen

Advertisements

Futuro Si & der Weinladen von der Initiative für Kinder in Lateinamerika e.V.

Heute geht es um eine Entdeckung von einer Initiative (e.V.) und den kleinen von Ihnen geführten Weinladen.

Futuro Si ist unter den Organisatoren, die sich in Südamerika engagieren, ein kleinerer Verein, der fast sich ausschließlich aus privaten Spenden und Veranstaltungseinnahmen speist.
Gefunden habe ich das Geschäft auf der Corneliusstraße in Düsseldorf Friedrichstadt, als ich auf der Suche nach typischen Tannat-Weinen aus Uruguay war. Weiterlesen

Gemischte Fischplatte, Fregola Sarda mit Krustentiersauce

Freitag ist bei uns Fischtag, oder halt, nicht ganz religionskonform, Steaktag; Auf jeden Fall kommt immer etwas herzhaftes auf den Teller, was schnell geht und womit sich das Wochenende gebührend einläuten lässt. Dieses Mal danke ich dem Blogger lieberlecker für seine Ideenvorgabe zu dem leckeren Gericht mit den nussigen Fregola Sarda, einer sardinischen Nudelspezialität. Weiterlesen