Reise nach England – Avebury

Während Stonehenge meist überlaufen ist und man nicht näher an die Monolithen heran kommt, ist nur wenig weiter entfernt eines der größten Steinkreise in England, welches frei zugänglich mit genügend Platz und obendrein noch kostenlos (fast) ist.
Avebury und auch der nahe gelegene Silbury Hill (beides Wiltshire) stammen beide ungefähr aus der Zeit 2500 v. C.
Der Steinkreis von Avebury besteht aus einem äußeren Wall und einem Steinkreis, sowie zwei kleineren Steinkreisen mittendrin.

bhengemap2a

Leider stehen nicht mehr alle Steine, sondern etliche Steine wurden von den Christen im 14. Jhd gesprengt, verbuddelt, verbaut.

Der Steinkreis von Avebury, sowie Silburry Hill, sind Naturweltdenkmäler (UNESCO) und werden von National Trust (NT) verwaltet.

Noch ein Tipp: Wer kein Member von NT ist, kann sich die Parkgebühren sparen und in das „The Red Fox“ fahren und nutzt den dortigen Parkplatz. Das Pub steht fast mittig Steinkreis. Besichtigung beim Bierchen. Can it get any better?

 

2 Kommentare zu „Reise nach England – Avebury

Gib deinen ab

Winzersekt freut sich über Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: