Transparente Parmaschinken Nudeln mit Zitronenthymian- Lavendel Vodka Espuma

Eine wahre Geschmacksexplosion war es,  unerwartete intensive Geschmacksaromen, die der Vodka in der Espuma direkt über alle Blutbahnen durch den Körper schoss. Interessant war es auf jeden Fall, wenn auch keiner seine Vorspeisenportion aus Konsistenzproblemen aufgegessen hat. Warum brauche ich bestimmt niemanden bei dem Bild zu erklären. Da half auch kein stundenlanges Auskochen von mühsam gesammelter Parmaschinkenresten vom Italiener, kein Abschöpfen von Fett und Klären der Suppe. Essen konnte man nur eine kleine Portion, die aber mächtig in Erinnerung bleiben wird.

image

Ein Rezept gibt es nicht mehr wieder. Denn das Gericht wird nicht mehr nachgekocht. Mit so einem Espuma werde ich aber wohl noch weiter experimentieren.

Feel free to comment. 😀

2 Kommentare zu „Transparente Parmaschinken Nudeln mit Zitronenthymian- Lavendel Vodka Espuma

Gib deinen ab

    1. Geschmacklich war es abgeahren, aber,.. insgesamt auch zu viel Wackel….. Da konnte man(ich) nur eine bestimmte Menge davon essen. 😀

Winzersekt freut sich über Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: