Herbstanfang

Heute ist der erste Herbsttag. Noch kann die Sonne schön und intensiv scheinen und so nutze ich die teils noch warmen Sonnenstrahlen.
Der sich nähernde Herbst hat aber jetzt schon kräftige und schöne Argumente, diese Jahreszeit zu mögen.
ich freue mich auf jeden Fall auf knackfrische Äpfel, süsse Trauben, aufgesammelte Maronen, die in diesem Jahr wieder schön groß sind, ausdehnte Laubspaziergänge, warme Strickpullover und auf frischen Federweißer.

wpid-wp-1411366410874.jpeg

Advertisements

3 Gedanken zu “Herbstanfang

  1. Frühling, wenn es den überhaupt noch gibt, und der Herbst sind meine
    liebsten Jahreszeiten.
    In meiner norddeutschen Heimat, bei böigem Wind, den Sonnenaufgang
    über der Elbe auf dem Deich zu erleben, nach einem langen Spaziergang
    morgens Frühstück im Hus op’n Diek. Oder, wenn es sehr kalt war, einen Grog oder Pharisäer. Das ist Leben.
    Dieser Text und Deine Fotos sind für mich sehr ansprechend
    Danke dafür.

  2. Gerade im Herbst ist es schön. Dann ist die Hochsaison vorüber,
    und es sind wesentlich weniger Leute unterwegs. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.