Reise nach England – Strandleben

Eingang zur Spielhölle auf dem Grand Pier

Nach dem Kunstbericht kommt jetzt wieder die Alltagskultur dran. Thema ist das original englische Strandleben.

Da wir mitten auf dem Land aber auch nicht so weit vom Meer entfernt wohnten, sind wir natürlich paar Tage an das Wasser gefahren. Allerdings haben wir keine Strandtage eingelegt, sondern haben eigentlich nur paar Orte aufgesucht und bisschen Sonne, Salzluft und Meer genossen. Weiterlesen

Reise nach England – Cheddar und Cider

Die Schlucht bei Cheddar

„Machen wir ne Herrentour, an die schöne Ahr ….“
So fängt die zweite Strophe meiner heimatlichen Stadthymne an, so ähnlich fühlte ich mich beim Anblick der Durchfahrtsstraße in Cheddar mit seinen schroffen Felsen und vielen Restaurant/Imbissständen.
Nur, dass es hier offensichtlich um Käse und Apfelwein geht und weniger um Burgunderwein und Currywurst. Weiterlesen

Reise nach England – Exmoor

exmoor_scene01

Das Exmoor ist, wie es der Name schon sagt, ein Hochmoor, welches sich über die Grenzen von Somerset und Devon erstreckt. Im Hochland erstreckt sich eine oft baumlose Heidelandschaft, die durch unglaublich steile und tiefe bewaldete Schluchten durchzogen wird. Eine Mischung aus Schottland und subtropischen Regenwald. Weiterlesen